Plakativ zur Demo – Schilder basteln für dyke*march & CSD

Wir blicken zurück auf den dyke*march und den CSD 2018 – die Google Bildersuche und die Medien sprechen Bände 😉 – Unsere Schilder waren mehr als nur sichtbar mit eindeutigen Messages.

Das wiederholen wir 2019 und basteln wieder bunte, kreative und gut sichtbare Schilder mit euren Statements und Forderungen für dyke*march und CSD.

Dazu treffen wir uns am 21. Juli um 14 Uhr an der Theodor-Heuss-Brücke. Sollte es regnen, basteln wir direkt unter der Brücke, wenn nicht natürlich etwas weiter draußen. Ihr findet uns auf jeden Fall, haltet einfach nach Regenbogen Flaggen Ausschau 🙂

Wir malen, basteln, stempeln, sprayen und was uns sonst noch so
einfällt. „Lesbe und stolz drauf“, „Liebe kennt kein Geschlecht“, „CSD statt AfD“… Nutzt die Möglichkeit, der Community, den Zuschauer*innen und der Welt mitzuteilen, wer ihr seid, was
ihr denkt und was ihr wollt. Bringt, wenn möglich, alte Laken, Kartons, Stoffe, Stifte, Pappschilder, Befestigungsmaterial, Stöcke etc. mit. Für alle, die einfach so dazukommen, stellen wir auch begrenzt Material bereit. Eingeladen sind alle LSBTIQ* Menschen und Freund*innen.

Eine formlose Anmeldung unter kontakt@dykemarch-nuernberg.de wäre zu Planung hilfreich.

Der Schilder-Workshop findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen bleiben wir direkt unter der Brücke 🙂

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑